Schindelbecks Jazz Blog

Jazz - Fotografie - Anderes: In diesem Blog werden An- und Einsichten zu Jazz, Fotografie und anderen weltbewegendenen Themen verbreitet.

Mein Foto
Name:
Standort: Neckarsteinach / Heidelberg, Germany

Montag, Februar 06, 2006

Jazzology 6.2.06: Neuvorstellungen

.

Philipp van Endert Trio - Khilebor
Jazzsick Records

Philipp van Endert
André Nendza

A Burning Issue
So Close
Sub Gourmet
All The Things You Are
Intro To Walking On The Milky Way
Walking On The Milky Way

Eine ausgesprochen interessante und abwechslungsreiche
CD. Nicht zuletzt wegen der vielen Gastmusiker, die
einige der Stücke im "Little-Bigband-Sound" erklingen lassen.
Musik zwischen akustischen Gitarrenkabinettsstückchen und
rhythmisch orientierter World-Music



daysahead - Turning Point
www.daysaheadmusic.com

You Move Me
Falling Flower
Days Ahead
Don't Fall Too Fast

Das zum Quartett erweitertes Duo um
die Sängerin Kim Leachman und den Gitarristen
Steve Wright - mit Myron Carroll (b) und James
Barret (dr) spielt eine spannungsgeladene
Mixtur von Jazz, Pop & Soul. Die Sängerin
Kim Leachman pendelt zwischen gefühliger Ballade
und furioser Jazzimprovisation. Wright gibt dem
ganzen Würze und Schärfe und bewahrt die
Musik vor Norah Jones Zuckerguss ;-)

3 Comments:

Anonymous Matthias said...

Heute dran gedacht, und dann war plötzlich das Internet weg. Hat eine Viertelstunde gedauert, aber jetzt höre ich live mit, sehr schön bisher :O)

6.2.06  
Blogger schindelbeck said...

Hallo Matthias,

da Du der einzige geoutete immerhin Fast-schon-Stammhörer bist: Irgendwelche besonderen Wünsche für kommende Sendungen ? ;-)

...und wo hörst Du denn zu, daß der terrestrische Emfang nicht funktioniert (ich höre b.funk allerdings auch nur übers Autoradio und im Netz...)

Grüße

Frank

6.2.06  
Anonymous Matthias said...

Nunja, ich lass mich viel lieber überraschen ... nur so lernt man immer wieder neue, spannende Musik kennen. So ganz regelmäßig komme ich denn auch nicht zum Zuhören, weil ich in Mainz wohne - daher auch kein terrestrischer Empfang. Ursprüngliche komme ich aber aus dem Rhein-Neckar-Delta und bin auch noch ab und zu in der Gegend, daher gibt's da doch eine gewisse Verbundenheit :O)

17.2.06  

Kommentar veröffentlichen

<< Home